Theater-AG

Hinter den Kulissen

Die aktuelle Produktion:

"Notruf aus dem Märchenland" heißt das neueste Projekt, dass die Theater-AG in Angriff nahm. In dieser wunderbaren Märchen-Adaption wurden verschiedene Märchen zu einem neuen verquickt. Da gab es ein entführtes Rotkäppchen und ihre sorgenvolle Mutter, ein zickiges Schneewittchen, Sieben Zwerge, die unter Schneewittchens Allüren litten, und die sich als Rotkäppchens Entführer Lösegeld erhofften, um sich aus ihrer misslichen Lage zu befreien. Helle Aufregung also im Märchenland. Und die bildete die Rahmenhandlung, die alles zusammenhielt. Das wurde dann zur großen Stunde eines Mädchens, das in ihrer Umgebung immer wieder auf Ablehnung stieß. Sie wurde von einer Fee und dem Beirat der Märchenwelt, der aus verschiedenen Märchenfiguren bestand, zur Helferin auserwählt. Denn die glaubte nämlich, dass nur ein Kind, das immer alles falsch macht, das Märchenland wieder in Ordnung bringen kann. Wie Recht sie hatte! Erstaunlich, was diese Kinder zu leisten im Stande sind.

Szenenfolgen als Gedächtnisstützen

Die Sieben Zwerge beraten ihre Lage

Traum des gemobbten Mädchens

Der Schlussapplaus.......

..... will nicht enden!